Veranstalter

Landesmusikrat Hamburg e.V.

Ort

Staatliche Jugendmusikschule
Mittelweg 42, 20148 Hamburg, Deutschland

Datum

13. - 14.11.2021.

Uhrzeit

All Day

Landeswettbewerb Jugend jazzt 2021

Der diesjährige Landeswettbewerb Jugend jazzt findet am 13./14. November in der Staatlichen Jugendmusikschule Hamburg statt. Teilnahmeberechtigt sind aufgrund des Ausfalls im letzten Jahr erneut Combos und Solist*innen, im Herbst 2022 wird es dann wieder einen Bigband-Wettbewerb geben.

Die Nachwuchsjazzer*innen erwartet eine bunte Mischung aus öffentlichem Wertungsspiel, Workshops und Konzerten. Entsprechend der dann geltenden Verordnungen des Hamburger Senates zur Eindämmung der Corona-Pandemie werden Hygiene- und Schutzkonzepte entwickelt und rechtzeitig vorab bekanntgegeben.

Das öffentliche Wertungsspiel umfasst ein maximal zwanzigminütiges Programm unterschiedlicher Stilbereiche des Jazz. Im Anschluss an ihr Wertungsspiel erhalten die Teilnehmenden die Möglichkeit, im Rahmen eines Feedbackgesprächs von Persönlichkeiten der Hamburger Jazzszene, langjährigen Pädagog*innen und Begleiter*innen der musikalischen Nachwuchsarbeit Anregungen für ihre Entwicklung zu erhalten.

Neben der Weiterleitung zur 18. Bundesbegegnung Jugend jazzt 2022 in Lübeck und einer Ton- und Videoaufnahme für die beste Jazzcombo gibt es zahlreiche Sonderpreise und Fördermaßnahmen im Wert von über 3.000 Euro zu gewinnen.

Jugend jazzt bietet für Nachwuchsjazzer*innen eine hervorragende Möglichkeit, mit Gleichgesinnten aufzutreten, sich mit ihnen zu vergleichen und dabei zugleich Gemeinschaft als wichtige Erfahrung zu erleben. Neben dem Wertungsspiel bildet das Kennenlernen und das Vernetzen der MusikerInnen untereinander das zentrale Element des Projekts.

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.jugendjazzt-hamburg.de.

Das Projekt wird von der Behörde für Schule und Berufsbildung und der Deutschen Bank gefördert.

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden