Gemeinsames „Singen für den Frieden“ in St. Michaelis
15. Juni 2022

Pressekontakt

Thomas Prisching

Geschäftsführer
T: 040 6452069
prisching@landesmusikrat-hamburg.de

Der Landesmusikrat Hamburg und die Hauptkirche St. Michaelis sind bestürzt über den anhaltenden russischen Angriffskrieg auf die Ukraine. Unser Mitgefühl gilt den vielen getöteten und verletzten Menschen im Kriegsgebiet und den Millionen Flüchtlingen und Verschleppten. Mit einer vielfältigen Mischung an Liedern und Stücken werden die Teilnehmenden gemeinsam die Hauptkirche St. Michaelis zum Klingen bringen, um so erneut die Stimme für den Frieden zu erheben. Von Hevenu Shalom alechem über We shall overcome, Dona nobis bis Heal the world werden in teils mehrstimmigen Sätzen alle die Möglichkeit haben mitzusingen.

„Die Bitte um Frieden zieht sich wie ein roter Faden durch die Jahrhunderte der Musikgeschichte, von den Meistern des 12. Jahrhunderts in Notre Dame bis Jimy Hendrix und noch weiter. Mit unserem „Singen für den Frieden“ im Hamburger Michel schließen wir uns dieser Tradition an und setzen uns für ein sofortiges Ende des russischen Angriffskrieges gegen die Ukraine ein.“ erläutert Theodor Huß, 2. Vizepräsident des Landesmusikrates. Ukrainische Künstlerinnen werden unter anderem das Stück Marigold vortragen. Der Michelkantor Jörg Endebrock wird mit einem Präludium für Orgel von Felix Mendelssohn Bartholdy ebenfalls mit dabei sein.  Pastorin Julia Atze der Hauptkirche St. Michaelis und Theodor Huß vom Landesmusikrat Hamburg werden begrüßen. Musikalisch führen Doris Vetter und Michael Zlanabitnig durch das Programm.

 

Alle Stücke, Chorsätze sowie der Ablauf sind im Programmheft zu finden.

LINK: PROGRAMMHEFT – SINGEN_FÜR_DEN_FRIEDEN

 

Weitere Informationen unter:

Singen für den Frieden Juni 2022 – Landesmusikrat Hamburg e. V. (lmr-hh.de)

Ausführende:
Julia Atze, Pastorin von der Hauptkirche St. Michaelis
Theodor Huß, 2. Vizepräsident des Landesmusikrates Hamburg e. V.
Jörg Endebrock, Michelkantor zu St. Michaelis – Orgel

Alvina Lahyani – Violine
Agnesa Feniuk – Violine

Marigold:
Solomia Kushnir – Gesang
Isabel Grützmacher – Violine
Ilya Altincinar – Violine
Amal Laghrissi – Viola
Lennard Wenck – Klavier

Inhaltliche Konzeption:
Doris Vetter – Moderation, Gemeinsames Singen
Michael Zlanabitnig – Klavier

 

Veranstalter:
Hauptkirche St. Michaelis zu Hamburg, Englische Planke 1, 20459 Hamburg
Landesmusikrat Hamburg e. V. Bahrenfelder Str. 73d, 22765 Hamburg, www.lmr-hh.de
Der Landesmusikrat Hamburg wird gefördert von der Behörde für Kultur und Medien HH.

 

 Kooperationspartner*innen: