Instrument des Jahres 2020: Die Geige hat in Hamburg eine neue Plattform
12. November 2020

Pressekontakt

Thomas Prisching

GESCHÄFTSFÜHRER
T: 040 6452069
prisching@landesmusikrat-hamburg.de

Die Landesmusikräte zahlreicher Bundesländer hatten die Violine zum „Instrument des Jahres“ gekürt. Seit 2020  beteiligt sich auch der Landesmusikrat Hamburg an der Aktion, die jedes Jahr ein anderes Musikinstrument in den Fokus nimmt.

Mit dem Corona-Jahr hat er sich wohl nicht den leichtesten Startpunkt für diese Premiere ausgesucht, viele Aktionen konnten nicht wie geplant stattfinden. Um das Beste aus der Situation zu machen, wurde  jetzt eine Online-Plattform geschaffen, die es möglich macht, sich von zu Hause aus mit der Violine und der Hamburger Geigen-Szene zu beschäftigen. In Zusammenarbeit mit zahlreichen Partnern aus dem Hamburger Musikleben ist zum Beispiel eine umfangreiche Auswahl an Videos entstanden, und eine Übersicht über die Hamburger Geigenbauer, Violinistinnen und  Violinpädagogen soll zeigen, wie groß und vielfältig die Szene in der Hansestadt ist. 

Wer sich auf den Kontaktlisten, die auf der Projekt-Website stehen, noch nicht findet, ist herzlich dazu eingeladen, uns seinen Namen und die Kontaktdaten, die wir veröffentlichen dürfen, an instrument@lmr-hamburg.de zu schicken.

Hier geht es zur Projektseite: www.lmr-hh.de/themen-projekte/#instrument

Die Aktion „Instrument des Jahres 2020 – Violine“ wird gefördert von der Behörde für Kultur und Medien Hamburg.