Studie Musikunterricht in der Grundschule veröffentlicht – 23.000 Musiklehrer fehlen in Deutschland
11. März 2020

Pressekontakt

Thomas Prisching

GESCHÄFTSFÜHRER
T: 040 6452069
prisching@landesmusikrat-hamburg.de

Die Studie „Musikunterricht in der Grundschule: Aktuelle Situation und Perspektive“, wurde am 11. März 2020 vom Deutschen Musikrat, der Konferenz der Landesmusikräte und der Bertelsmann Stiftung veröffentlicht wurde. Unter anderem wird deutlich, dass an Grundschulen in Deutschland fehlen 23.000 ausgebildete Lehrkräfte für das Fach Musik.

Studie zum Download

Pressemitteilung der Partner